Wie bekomme ich kalte Pommes wieder warm ,wobei sie knusprig bleiben sollen?

3 Antworten

Für den extrem seltenen Fall, dass bei uns Pommes übrigbleiben, rösten wir sie anderntags einfach in einer gußeisernen Pfanne mit ganz wenig Fett wie Bratkartoffeln. So sind sie dann am knusprigsten.

Evtl. könntest Du sie ja kurz nochmal in die Friteuse werfen. Ist nur wegen der Gewürze (Salz, Paprika), die Du ja auf die Pommes nach der Zubereitung tust eine fragliche Angelegenheit...

Ich lege sie noch mal ein paar Minuten in den (nicht zu heißen, ca. 150°) Backofen, das klappt eigentlich ganz gut...

Bei mir nicht, da die Feuchtigkeit der erkalteten Pommes sich dann als Dampf im Ofen hält und die Pommes eben labberig bleiben lässt.

Was möchtest Du wissen?