Werden frisch blondierte Haare vom Meerwasser verfärbt?

4 Antworten

Salzwasser und Chlorwasser verfärbt die Haare - sie werden zunehmend gelber. Aber es gibt Sprays, die schützen. Ich würd lieber versuchen die Haare beim schwimmen zum Dutt zu binden und nicht unbedingt zu tauchen oder deine Haare danach zu waschen, damit das Salz nicht drinbleibt und durch Sonnenstrahlung spröde wird.

Noch ne Frage, und zwar dreht sichs darum, dass ich nur meinen Ansatz nachblondieren lasse, also nicht die ganzen Haare, macht das irgendeinen Unterschied??

blondiete Haare sollten grundsätzlich nicht mit Meerwasser in Kontakt kommen. Durch das Salz werden die Haare noch mehr geschädigt. Da bei einer Blondierung den Haaren die Farbpigmente entzogen werden ist die Struktur beschädigt, sodass daß das Salzwasser ungehindert eindringen kann und die Haare total austrocknet und noch mehr beschädigt.

Die blondierten Haare werden nur in einem Pool grün,der extrem viel Chlor enthält.Nicht im Meer.

Was möchtest Du wissen?