Wer weiß ein natürliches Hausmittel gegen Durchfall?

5 Antworten

du kennst ja bestimmt diese beutelreis koch die 10 min ohne fett . trink viel fencheltee das bringt viel glaub mir gute besserung

Vorsicht! Hier hat jemand eisentabletten zur Durchfall-Bekämpfung vorgeschlagen. Es ist aber gefährlich, Eisentabletten zu hoch zu dosieren, denn das kann zu einer Eisen-Vergiftung führen! Das ist gefährlich und könnte bleibende Leberschäden hervorrufen.

Ansonsten kann ich das mit den Blaubeeren unterschreiben. Uzara-Saft hilft mir nur sehr bedingt (und schmeckt furchtbar).

Schwarzen Tee trinken. Kohletabletten - oder beides - im Tee die Kohletabletten auflösen, schmeckt ekelhaft - aber es hilft!

hallo ouuuuw sarmonellen wünsche ich niemanden. da ist nicht nur durchfall der fall sonder auch schreckliche bauchschmerzen und krämpfe, ich habe sarmonellen beim arbeiten erwischt. also nach der pause das essen war nicht mehr so gut wohl das datum noch lange haltbar war, eier waren drin und sicher die ursache.. ich habe es nach 1 std schon gespürt. ich wünsche es NIEMANDEN. ehrlich . ich konnte 1 woche nicht richtig stehen, geschweige liegen oder hocken. die schmerzen waren schlimm kaum auszuhalten. dir viel erfolg . und gute besserung

Blaubeeren essen aus dem Glas. Mehr Beeren, nicht so viel Saft. Oder gefrorene Beeren kaufen und aufgetaut essen. Aber noch besser hilft Perenterol Kapseln aus der Apotheke. Ist ein Hefemedikament, das sehr gut hilft. Wenn das nicht hilft, dann zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?