Wer Lungenkrebs hat,stirbt qualvoll?

5 Antworten

Also, von Lungenkrebs hat man länger was. Das ist Sterben auf Raten. Rauchen kann die Symptome ausweiten. Beim Herzinfarkt geht alles etwas schneller, tut auch weh, aber ist, wenn man es rechtzeitig erkennt und zum Arzt kommt, teilweise reparabel.

Ja, es ist ein langsames Siechtum. Auch COPD ist hundsgemein. Man muss ständig nach Luft ringen und das atmen ist so ähnlich, als ob man durch einen Strohhalm atmen muss. Man sollte sich das beim Griff zur Zigarette unbedingt vor Augen führen.

Für Beides ist Rauchen Gift. Ich möchte Beides nicht haben, Drum rauch ich seit 5 Monaten nicht mehr und es geht mir super.

Ein HI ist auch Qualvoll,nicht jeder stirbt sofort.

Nein, nicht jeder der Lungenkrebs hat stirbt

und nicht jeder der raucht, bekommt einen Herzinfarkt oder Lungenkrebs.

Würde das Risiko dennoch nicht eingehen.

Was möchtest Du wissen?