Wer kennt sich aus mit dem Kopf und antidepressiva ?

3 Antworten

^ ja, wenn das Nebenwirkungen von dem Antidepressiva sind, solltest du noch mal bei deiner Ärztin vorbeischauen und dich gut ausruhen!
Es kann aber auch sein, dass diese Gefühle, vorallem in deinem Kopf, das brennen psychisch bedingt sind. Also ich meine damit, dass du vielleicht so viel zu tun hast momentan und dann kommt noch dies und das und du schläfst zu wenig, dann kann man sich schonmal so komisch fühlen. Wenn es richtig weh tut, solltest du nochmal mit dem Arzt reden und bei Kopfweh Wasser trinken, an die frische Luft gehen und dich ausruhen, genügend schlafen -das müsste helfen.
Ich kann das auch aus eigener Erfahrung sagen, dass wenn ich zu wenig geschlafen habe, sich mein Kopf seltsam aufgewühlt anfühlt, bis dahin dass ich nicht mehr denken konnte. Ich hab dann mein bestes gegeben und mit meinem Freund darüber geredet. Schlaf und eine gesunde Ernährung, plus Unterstützung, je nachdem was du brauchst und was dir helfen könnte, helfen auf jeden fall!
♡♡♡ ich hoffe dir geht es bald besser und ich konnte dir ein bisschen helfen, und ps: dir kann auf jeden fall geholfen werden, das geht wieder weg und du kannst mir gerne schreiben! Versuche dich auszuruhen, das wird wieder alles okay sein, keine Angst deswegen! ♡

danke dir, es fühlt sich echt komisch an, als hätt ich voll die drogen genommen, kann dadurch auch nicht schlafen weil das so unangenehm ist und angst hab das mir dadurch was passiert

Kein Problem, bitteschön ♡ ich hoffe du kannst wenigstens ein bisschen schlafen.
Diese Benommenheit war ja schon vorher da, wenn ich das richtig verstanden habe, oder? Dann ist das wahrscheinlich die Nebenwirkung, hängt wahrscheinlich mit dem Schlaf zusammen. Ich denke mehr Tabletten helfen dabei nicht. Wie wärs wenn du verschiedene Dinge ausprobierst und vielleicht etwas findest, was dir wirklich hilft?
Z.B. eine Tasse Tee oder warme Milch mit Honig bevor du schlafen gehst, oder ein Spaziergang am Abend, damit du dann so richtig müde bist und einfach einschläfst. Wenn du zu viele Gedanken hast, könntest du jeden Abend in ein kleines Tagebuch schreiben, was dich beschäftigt bevor du schlafen gehst und wenn du Angst hast, such dir entweder jemanden mit dem du darüber reden kannst, kann auch jemand von außerhalb sein, oder kuschel dich in dein Bett und wenn du ein Kuscheltier hast oder du kannst auch ein Kissen nehmen, kuschel mit ihm.
Was mir noch hilft, sind ein paar Apps die Musik bzw. Regenprasseln zum Stundenlang anhören anbieten. Ich kann dir mal einen Link geben: http://napuru.com//index.php?a=explore
Ich glaube das hilft auch, wenn du dich aufgewühlt fühlst oder Angst hast ♡

Ich würde einfach mal die Packungsbeilage durchlesen und morgen mal beim Arzt anrufen.

Hallo ... Bei mir war das auch so nach einnahme von Escitalopram 10 mg brennen im Gehirn und verschwommen sehen für ein moment fühlte sich seltsam an :/ weisst du den woran es gelegen hat ? Lg 

Wie soll ich ein Arzt das beschreiben?

Also ich fühle mich schon sehr lange nicht mehr fit. Ich weiß noch nicht einmql ob ich mir das alles einblide oder ob mein Gehirn mir was vormacht ob ich psychisch krank bin deswegen will ich rig. gar bicht mehr zum Arzt. Ich erzähl euch das mal hier. Also ich merke irgendwqs stimmt nicht mit mir ich weiß qber nicht genau was. Es fühlt sich immer so qn qls ob mein Gehirn verbrennt so lwuchts brennen im kopf ohne witz und als wären meine ohren leicht verstopft. Zudem seh ich auch wehr unscharf und will dadurch nur noch schlafen. Habe daw gefühl dqs ich nie wieder gesund werde und ich bis ins hihe alter mit den symptomen leben muss qlso dqchte auch schon oft ob es nicht besser wör dich das leben zu nehmen auch wenns jezt für jmd hart klingen mqg qber wenn man sowqs nicht hat kann man es nicht nachvollziehen weil man ja fit ist. Najq beim Arzt war ich schin mehrmals zuerst Großes blutbild ohne befund denn eun mrt und ct auch ihne befund denn bin ich ins Krankenhsus in die Notsufnshme da mein Gehurn gebrannt hat wie ssu und mein Gesicht und Kopf Taub wurde und die meinten es wäre kein notfall da ich das schon länger habe nsja weggeschickt wurden. Bin grad mal 21 will mein leben eig nicht weggschmeißen aber ich kann nichts mehr machen arbeiten kann ich such knicken rsusgehen tu ich auch nicht mehr da ich mich mpde fühle und wie beschrieben diese symptome hab. Auch kann ich nicht mehr feiern wie früher 1 bier und mein Gehirn brennt und total müde. Vielleicht will mir hier jmd helfen ,

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?