Wer kann mir sagen um welchen Pilz es sich handelt?

 - (Pflanzen, Pilze)

5 Antworten

Nach meiner Ansicht handelt es sich um einen essbaren Parasol bzw. Schirmpilz. Allerdings gehört das darauf liegende Feuerzeug nicht zu den Bestimmungsmerkmalen (Aussehen!) des Pilzes.

Das ist definitiv kein Parasol-Pilz, sondern die Unterart Jungfern-Schirmpilz.

Im I-Net befinden sich leider keine aussagekräftigen Bilder vom Jungfernriesenschirmpilz. Dieses ist das Einzige, was der Originalart am Nächsten kommt. www.natur-in-nrw.de/IMG/Pilze/Agaricales/PA-443/Macrolepiota-puellaris-m.jpg

Diese Unterart ist wesentlich häufiger anzutreffen, als der Parasol selbst. Vom Speisewert her ist er gleich gut.

Deswegen einer meiner Lieblingspilze :-)

Es handelt sich um einen Parasol ,gehört zur Gattung der Schirmpilze und ist essbar ,Schmeckt sehr durch panieren und braten wie ein Schnitzel .

Wahrscheinlich ist es ein Parasol (essbar). Der hat eine schuppige Kappe und riecht nussig. Man kann ihn aber auch leicht mit dem hochgiftigen Knollenblätterpilz verwechseln.

PARASOL: Der Riesenschirmling kann bis zu 40 Zentimeter hoch werden. Verzehrt wird nur der bräunliche Hut, am besten schmeckt er paniert als Schnitzelersatz. Die Stängelrosette muss sich bewegen lassen. Ist sie angewachsen, handelt es sich um den giftigen Riesenschirmling, der allerdings nur selten vorkommt.

 - (Pflanzen, Pilze)

das ist ein Parasol, DH!

Was möchtest Du wissen?