Wer hat Tipps für kalorienarme Süßigkeiten?

8 Antworten

Lust auf Knabberkram:

* heißluftgepopptes Popcorn ohne Fett und mit Salz
* Salzstangen
* fettfrei geröstete Nüsse oder Mandeln, Kürbiskerne oder Sonnenblumenkerne  (nicht unbedingt kalorienärmer als Chips, aber VIEL gesünder!)

Lust auf Süßkram:

* Löffelbisquits (fettfrei)
* Gummibärchen
* Russisch Brot
* Schokoladenfondue (Schokolade schmelzen und Obst in die warme Schokolade tauchen = Obst mit Schokoüberzug, Vitamine und weniger Schokolade)
* selbstgemachter Schokoladenpudding mit fettarmer Milch und Süßstoff
* Teesorten mit Schokoladengeschmack (z.B. Momente der Melancholie, Yogi-Schoko-Tee]

Obst mit Zimt und Zucker

Eine Melone, in der eine Weintraube steckt, und in der Weintraube evnt. nichbeine Rosine.

Hoffe, konnte dir weiterhelfen, MatheRaph.

Ich bereite mir dann gerne einen Obstsalat mit Bananen, die haben zwar auch Kalorien, aber zumindest nicht so schädliche.

weingummi hat im vergleich zu anderen süssis "relativ" wenig kohlenhydrate.

trockene früchte, schokolade mit viel schokoanteil also das meiste is glaub 80% und soviel ich weiss noch haribos kann mich da nur an meine sister richten die kennt sich mit sowas aus

Was möchtest Du wissen?