Wer hat schon mal "Home-Bleaching" ausprobiert?

5 Antworten

guten tag

bin gerade dabei ein vom zahnarzt begleitendes home bleaching zu machen, dabei benutze ich das opalescence 15%

bin heute am 2. tag und seh bei mir bislang 0 erfolg, was mich ein bisschen enttäuscht

meine ausgangsfarbe ist laut zahnarzt schon sehr hell (a2), was ich aber trotzdem selbst persönlich nicht als weiß empfinde hab jetzt son bisschen die befürchtung das die anwendung zum flop wird :(

Ich habe es erst mit Zahnweißstiften versucht, allerdings sind diese kläglich durchgefallen, da man nie überall herankommt. Folien waren mir immer zu umständlich. Was ich persönlich für Zuhause empfehlen kann, ist Bleaching-Gel. Das kostet genauso viel wie die üblichen Produkte und hellt das gesamte Zahngebiss und nicht nur einzelne Stellen. Google doch mal nach ein paar Tests (gibt leider nicht so viele deutsche, hier aber ein Beispiel: http://www.zahnbericht.de/clean-whites-test.php)

Eine Freundin von mir macht das immer wieder mal und ist sehr zufrieden damit. Soweit ich weiß, hat sie sich aber einmal beim Zahnarzt eine passgenaue Schiene anfertigen lassen. Anfangs ist sie immer mal wieder zur Kontrolle zum Zahnarzt gegangen, da es eben auch Nebenwirkungen des Wirkstoffes (Peroxid) geben kann. Je nachdem wie der Grundton der Zähne ist, desto länger dauert die Behandlung. Ein paar Wochen wird es allerdings schon dauern. Meine Freundin sieht jedenfalls immer "blendend" aus...

  1. Ja es ist viel billiger
  2. Ja es dauert beim Zahnarzt ca. 1/2 Stunde (wegen höherer Dosis) und das gleiche zu Hause ca. 2 Wochen
  3. Hält ca. genauso lange an (6 Monate - 1 Jahr)
  4. Ob sich der Aufwand lohnt muß jeder für sich entscheiden. Weißere Zähne sehen meist besser aus. Je weißer die Zähne aber sind, desto weniger bringt es was

Der Preisvorteil ist groß, statt mehrerer hundert Euro kostet es zu Hause nur knapp 40.

bei mir haben die BlendaMed-White-Strips SUPER funktioniert. Hab sie jetzt schon das dritte Jahr angewendet und bin immer wieder zufrieden. Dauert ca. 2-4 Wochen, ja nach dem wie weiß du sie haben möchtest. Bei mir reichen immer 2 Wochen aus.

Was möchtest Du wissen?