Wer hat Rezepte für Flüssignahrung - für einen Erwachsenen ohne Zähne

5 Antworten

z. B. Suppen jeder Art wie Tomaten/Spargelcreme usw. Haferflocken mit Milch aufkochen z.b. Gute Besserung.

Möchtest nur noch Suppen essen?

@Igitta

nein, nicht für Kuchen. Hier geht es ja nicht um Feinschmecker Vorschläge bei der Erkrankung. Sei froh das Du gesund bist und in einer Wildschweinkeule beissen kannst. Gruss

Fast alle Gemüsesorten lassen sich nebst Kartoffeln zu Brei verarbeiten. Eine Sauce oder warme Milch dazu machen das flüssiger.

Hast du noch nie Kartoffelstock gegessen?

@Igitta

Nein. Du aber auch noch keines meiner Rezepturen, denn DICH habe ich noch nicht auf der Kundenkertei ^^

Im Prinzip kannst Du doch alles kochen, gut pürieren und dann noch verdünnen, wenn es nicht flüssig genug sein sollte.

Früher hat man Babys ja auch alles mit der Flasche gefüttert (mit einem entsprechenden Loch im Sauger) - selbst Spinat und sowas. Dann müßte das heutzutage bei Erwachsenen ja auch noch gehen.

gemüse mit dem stab ganz fein pürrieren ! und mit etwas brühe flüssiger machen.

Das tut mir aber sehr leid. Purée die Mahlzeiten, somit schmeckt ihm das Essen.

Was möchtest Du wissen?