Wer hat gute Erfahrungen mit Almased gemacht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das Zeug ist echt gut! Also ich kenne viele die es nehemn und es hilft wirklich!!! und gesund ist ea auch noch!

Ich probiere es im Augenblick und schon in den ersten Tagen habe ich gut abgenommen. Den Jojo effekt werde ich umgehen, indem ich immer mal zwischendurch eine Mahlzeit mit Almased ersetzen werde, oder nach einem "sündigem Essen". Danke NervNerv! Gruß Akelei2000

schädlich und ungesund - laß es lieber sein!

stimmt überhaupt nciht!!!

@NervNerv

Stimmt sehr wohl - mach Deine Werbung woanders! Da findet man auch jede Menge Infos im Netz drüber - aber da müßte man sich ja die Mühe machen, mal von seiner eigenen Sichtweise abzuweichen.

@ErsterSchnee

sowas nennt man meinungsfreiheit, nicht werbung! genauso könnte man zu deinem post sagen: starte deine verleumdnungskampagne woanders! ^^ es gibt auch menschen, die gute erfahrungen mit alma machen, und die dürfen diese hier genauso äußern wie leute, die einfach nur ihren senf dazugeben! alma hilft, den stoffwechsel anzukurbeln, wenn man es VORSCHRIFTSMÄ?IG nimmt. und wenn man sich danach vernünftig weiterernährt, spricht nix dagegen (außer, man verträgt kein soja)!

Übergewicht ist schädlicher als Almased. Mir hat es geholfen 45 Kilo zu verlieren und es mit hin und wieder einem Shake zu erhalten. Das ist 10 Jahre her. Ich habe alle Methoden die es gibt ausprobiert damals aber nichts hat geholfen nur die Turbokur mit Alma und die Auffrischungen hin und wieder.

Spannend, wie die Erfahrungen auseinandergehen. Bei mir verhielt sich seit Jahreswechsel (ja ich weiß) das Gewicht bei Anwendung zweimal pro Tag recht positiv.

Der Effekt ist aber trügerisch, denn nach einer Reduktion kam er nicht nur zum Stillstand (wie erwartet), sondern die Kilos wanderten wieder brav auf die Rippen. Der Grund: Essgewohnheiten!

Almased vermag durch eine Senkung der Kalorienaufnahme in manchen Fällen das Gewicht verringern, schafft aber keine Basis für ein dauerhaftes Halten der neuen Figur. Hier liegt es am Anwender selbst tätig zu werden. Wieso man dann allerdings überhaupt erst zum Shake greifen sollte, ist fraglich.

Quelle: http://www.gesundheitsschau.de/almased-erfahrungen.php

Deswegen habe ich auch nicht nochmals nachgekauft, da ich sonst sowieso wieder in der Jojo-Falle landen würde. Und dauerhaft ist Almased ja auch keine Lösung...

Bei mir hat jedes Mittelchen versagt.Mir hat dann folgende Diät geholfen....ohne zusätzliche Kosten.Trinke eine halbe Stunde vor jedem Essen einen halben Liter Mineralwasser,(füllt den Magen)lass Süsses und Fettes weg,ab 16 Uhr nur einen Joghurt und Obst(fördert die Verdauung).VIEL ERFOLG !!!

Sicher niemand, weil so Diät grundsätzlich Unfug ist. Gute Erfahrungen machen nur der Hersteller und der Händler, falls die wieder so'n armes Opfer finden, was dafür sein Geld hergibt

woher willst du das wissen?

Was möchtest Du wissen?