Wer hat Erfahrung mit Watsu zur Entspannung bei Stress?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sandroz,

ich bin diplomierte Shiatsupraktikerin und habe Erfahrung mit Watsu (Wassershiatsu). Ich habe mal einen Watsu-Kurs mitgemacht und auch selbst Watsu bekommen. Ich bin ganz begeistert von Watsu! Es ist eine wunderbare Art, um wirklich tief zu entspannen. Die Behandlung findet im warmen Wasser statt, meistens in speziellen Schwimmbädern, in denen das Wasser natürlich viel wärmer ist, als es das in "normalen" Schwimmbädern der Fall ist! Man liegt in Rückenlage vollkommen schwerelos im Wasser, gehalten von bestimmten speziellen Kissen und anderen Auftriebhelfern. Nun beginnt die Watsu-Praktikerin mit leichten Bewegungen, Drehungen und sanften Dehnungen. Man kann vollkommen loslassen und sich dem Wasser und den Bewegungen anvertrauen! Es ist natürlich wichtig, eine erfahrene und gut ausgebildete Watsu-Praktikerin zu haben. Watsu basiert wie auch Shiatsu auf der TCM, der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese geht davon aus, das der Körper von Energiebahnen (Meridianen) durchzogen ist, in welchen die Lebensenergie fließt. Der Mensch wird in seiner Ganzheit gesehen und in der Behandlung wird versucht die Lebensenergie, die blockiert sein kann, wieder in Fluß zu bringen. Man kann sich entspannen und fühlt sich mit sich selbst und seinem Körper wieder in Kontakt und Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht. Das Besondere am Watsu ist aber, im Vergleich zum Shiatsu, dass man so vollkommen leicht und schwerelos ist. Außerdem ist es ein tiefes Gefühl der Geborgenheit, erinnert es uns doch an unsere Zeit als Babies im Fruchtwasser:) Am besten sind natürlich mehrere Behandlungen... Aber um das einmal kennenzulernen und zu spüren, ob es einem gefällt, ist ein Geschenk-Gutschein sicher wunderbar!

Hi hereandnow,

vielen Dank für diese tolle und super hilfreiche Antwort!! ich muss das unbedingt extra als Antwort schreiben, damit ich dir eine "hilfreichste Antwort" verpassen kann :-) Also als Geschenk ist das gebont. Danke und lg!

Was möchtest Du wissen?