Wer benutzt Alusohlen?

2 Antworten

Also ich hatte die auch mal - mit mäßigem Erfolg. Ich bin halt ein Eisbein ... ;-) Aber ich kenne die Alu-Sohlen eigentlich immer nur mit EINER Alu-Seite. Die andere ist meist aus Schurwolle o.ä. und die kommt nach oben, also dahin, wo Du mit dem Socken daraufstehst. Isnofern nix mit Rutsch, sondern Grip. ;-) Gesundheits- oder strahlungstechnisch habe ich keine erwähnenswerten Erfahrungen gesammelt.

alusohlen funktionieren ähnlich wie alumfolie oder alu-isomatten. sie isolieren die kälte bzw. halten sie von deinen füßen fern. gesundheitsschädlich sind sie dabei nicht, also mach dir keine sorgen.

Was möchtest Du wissen?