Wenn man 6 Stunden nach der Pilleneinnahme erbricht, ist dann der Schutz trotzdem gegeben?

5 Antworten

Mach dir keine Sorgen, habe gerade mit einem Pharmakologen telefoniert, der Schutz ist voll Gewährleistet!

nach 6 stunden könnte er gegeben sein, aber wenn du nichts riskieren möchtest, benutze diesen monat lieber kondome.

Nach 6 Stunden dürfte der Magen passiert sein, aber 'sicher' sagen kann man das nicht, ist ja auch von den Mahlzeiten abhängig. Würde ich mich nicht drauf verlassen wenns hart auf hart kommt.

Unsicher. Wenn Dein Magen schon länger nicht richtig intakt war, kann es sein, daß auch die Pille nicht richtig resorbiert (aufgelöst und deren Wirkstoffe über die Schleimhaut aufgenommen wurde). Zusätzliche Verhütung wäre angebracht.

Genau so ist es und wenn jemand 'fett' gegessen hat, dann kann es auch zu Verzögerungen kommen.

Der Schutz ist nach 4 Stunden vorhanden, brauchst dir keine Sorgen machen. Die Pille ist bereitz resorbiert!!!

Was möchtest Du wissen?