Wenn ich abnehme, werden meine Brüste dann kleiner und wie viel ungefähr?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist sehr von der Person abhängig. Ich habe fünf Kg abgenommen und zwei Cupgrößen verloren, eine Freundin von mir hat 15 Kg abgenommen und an ihren Brüsten hat sich gar nichts verändert. Und es kann auch durchaus sein dass man sehr dünn ist und trotzdem große natürliche Brüste behält, auch da kenne ich mehrere Leute. Wenn dich deine Brüste so stören, dann solltest du dich dringend um gut passende BHs kümmern. In Deutschland ist mit den BH-Größen ja mysteriöser Weise nach E oder F meistens Schluss, dabei sollten eigentlich viele Frauen mit durchschnittlich großen Brüsten schon größere Körbchen tragen. Die Abstände zwischen den Größen sind nicht so groß! Die allermeisten Frauen tragen zu kleine Körbchen, und zu weite Unterbrustbänder. Lass dich doch mal im Forum der Busenfreundinnen beraten :) Alles Gute!

Hallo Die Brust wird ganz sicher kleiner wenn Du abnimmst weil sie einen hohen Fettgehalt hat. Wie viel ist allerdings individuell und wird von der Genetik gesteuert.

Ales Gute.

Nein, das kann man so auf keinen Fall sagen. Abnehmen hat nur bedingt mit deinem Brustumfang zu tun. Es kann sein, dass dieser abnimmt, allerdings ist das nicht bei allen so. Natürlich wirst du keine Körbchengröße C haben, wenn man nur noch deine Rippen sieht, aber das ist einfach nur ungesund. Es kann also sein, dass du am Ende total abgemagert bist, mit deinen Brüsten aber noch immer unzufrieden bist, obwohl man allgemein sagen kann, dass dünne Leute weniger Oberweite haben.

Sollte es dich wirklich so sehr stören, besteht die Möglichkeit, dich einer Operation zu unterziehen. Das ist keine tolle Möglichkeit, besonders keine gute, aber zu magern ist auch keine.

Eine OP möchte ich auf keinen Fall machen, würde auch noch Jahre dauern bis ich dürfte.

Aber wenn man theoretisch 4o Kilo oder so (also definitiv) viel abnimmt, dann schrumpft die Brust ja schon etwas, oder?

@xXxYoloGirlxXx

Wenn du Pech hast, ist es ein so minimaler Unterschied, dass er nicht auffällt. Da du sagst, dass es noch Jahre dauern wird, bis du dich einer OP unterziehen darfst, gehe ich davon aus, dass du noch sehr jung bist. Dementsprechend ist es noch ungesünder, einfach so abzunehmen, weil dein Körper besonders in der Pubertät die Nahrungsstoffe und alles braucht. Da machen vier Kilo noch einen sehr großen Unterschied, was die Gesundheit angeht. 

Das hängt von deinem Körper ab, wie er das Abnehmen organisiert.
Das weiß man vorher nicht. Kann keine genauen Angaben machen. Das misst ja niemand nach.

Von meiner Schwester weiss ich dass die Brüste beim Abnehmen auch etwas kleiner geworden sind aber seitdem viel mehr hängen. Aber kommt wahrscheinlich drauf an wie es bei dir sein wird.

Was möchtest Du wissen?