Weniger Falten mit fettiger Haut?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt verschiedene Arten von Falten: die sogenannten mimischen Falten, Schwerkraft-Falten und die aktinischen Fältchen (Trockenheitsfältchen oder auch Knitterfältchen). Vor allem die letztgenannten treten bei fettiger Haut nicht so stark auf. Auch mimische Falten können sich in weniger elastischer (also trockener) Haut leichter eingraben.

Bei den sogenannten Schwerkraftfalten (dazu gehören auch die Nasolabialfalten) gibt es aber meines Wissens kaum Unterschiede zwischen trockener und fettiger Haut.

Weiss ich nicht mit Sicherheit aber kann ich mir sehr gut vorstellen. Feuchtuîgkeit/Fett hilft ja gegen Falten. Menschen mit Akne sollen ja auch mehr Falten bekommen und die benutzen ja meistens austrocknende Pflegeprodukte.

Was möchtest Du wissen?