Welches Mineralwasser hat einen hohen gehalt an Magnesium?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Heppinger uber 150mg/l Rosbacher etwa 100mg/l Besser sind jedoch Magnesiumtabletten in Mineralwasser auflösen und Trinken da die Mineralien so besser aufgenommen werden,

Magnesiumtabletten verursachen schnell eine akute oder sogar chronische Gastritis, da es sich um Magnesiumcitrat handelt bzw. die Tabletten mit Citronensäure versetzt sind (greift Zähne und Magen an). Außerdem ist die Verwertbarkeit im Körper gering. da sind Mineralwässer oder besser noch Heilwässer die bessere Option.

Gerolsteiner, oder St. Gero, bekommt man fast überall.

mit Gerolsteiner zahlt am n die teure Fernsehwerbung und bis dato 12 Mill. € ehemaliges Rad-Team.

... Prost.

Das Mineralwasser mit dem höchsten Magnesium- und Calcium-Gehalt, das ich kenne, ist "Ensinger". Es kann über Internet bestellt werden und wird deutschlandweit geliefert.

Schau mal auf www.mq1.at!

Hi,

ich bin auch immer noch auf der Suche nach einem Mineralwasser mit hohem Magnesiumgehalt. Gibt es mittlerweile einen neuen Tipp? Danke!

Was möchtest Du wissen?