Welches Forschungsdesign kann ich meiner Bachelorarbeit zuzuweisen und welche Stichprobenart?

1 Antwort

Erstmal ist das Design der "Mantel", also die äußere Form.  Nach mayring kommen hier so Begriffe wie Experiment, Panel,...  In Frage.  In deinem Fall: survey.

Innerhalb des Designs werden Methoden festgelegt (online Befragung mit offenen und geschlossenen fragen)

Bei der Auswertung kommt dann Statistik für quantitative und Inhaltsanalyse für qualitative Daten.

Eine Stichprobe soll repräsentativ sein, das ist sie (vor allem als Zufallsstichprobe), wenn alle Elemente der Grundgesamtheit die gleiche Chance haben, befragt zu werden. Also schränkt die Art der Erhebung ein, auf wen du generalisieren darfst. (alle, die online bei fb bzw in den Foren sind). Ist das Ergebnis verzerrt,  musst du gewichten. Aber es gibt keinen Namen für eine nicht repräsentative Erhebung,  weil sie einem Forscher ja nichts nutzt.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich betreue Studierenden, die ihre Abschlussarbeit schreiben

Was möchtest Du wissen?