Welches Diät Pulver bringts?

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

almased 0%
Das gesunde Plus 0%

7 Antworten

Beide NICHT nehmen.

Sie enthalten viel zu viele Kohlenhydrate und Zucker. 

Wenn schon unbedingt Pulver, dann nimm "Body Shape - Protein 90" von dm.       

Sinnvoller wäre, du stellst deine Ernährung auf Low Carb um und treibst Sport.

Diät Pulver helfen nich

Geh joggen oder schwimmen,da nimmste viel ab und dann kannste mit Muskelaufbau beginnen

Dazu halte dich noch an einen Essensplan d.h ess nur alle 5h und das 3mal am Tag. So kann dein Körper perfekt abbauen.

Ich kann dir Layenberger Feelgood empfehlen - das schmeckt super lecker, kostet nicht so viel wie Almased & Yokebe und ist auch qualitativ gut!

Ich habe die ersten 3 Tage nur Shakes und ne Gemüsesuppe zu mir genommen (du darfst 5  Shakes trinken) und die anderen Tage der Woche 3 Shakes pro Tag und 2 Mahlzeiten mit Protein und Gemüse (also keine Carbs). Damit habe ich 1-2 Kilo in abgenommen - in nur einer Woche. Jetzt mache ich weiter und ergänze meine Mahlzeiten oft mit einem Eiweiß-Shake und esse hauptsächlich LowCarb, damit ich 1. eine ausgewogene Ernährung auf Dauer erziele, 2. noch etwas abnehme und 3. nicht vom Jojo-Effekt befallen werde.

Habe übrigens auch kein bisschen gehungert in der ganzen letzten Zeit!

Viel Glück :)

Versuch es mal mit diesem Diätplan: Ich empfehle grundsätzlich kleinere Portionen zu essen, dafür aber 5 bis 6 Mal am Tag und mindestens 2 Liter (am besten 3 Liter) Wasser zu trinken. Nach 12 Uhr keine Süßigkeiten, Kuchen etc. (Vorher ist alles erlaubt aber in Maßen, denn oft führt radikaler Verzicht auf leckeres Essen dazu, dass man die Diät nicht durchhält.) Nach 17 oder 18 Uhr nichts mehr essen. Jeden 2. Tag Sport machen! Viel Erfolg:-)

Ohne Selbstdisziplin bringen auch Diätpulver nichts. Mit Selbstdisziplin brauchst du aber keine Diätpulver.

So einfach und gleichzeitig so schwer ist es.

Was möchtest Du wissen?