Welcher Tee enthält kein Coffein?

8 Antworten

Rooibush (Rotbusch) Tee - das Nationalgetränk Südafrikas.

Der Rotbusch ist ein Ginster ähnlicher Busch, der eine Höhe von 1,50 m erreichen kann, Bei der Ernte werden die grünen Zweige und Äste abgeschnitten und anschließend in ca. halbzentimeter große Schnipsel zerkleinert, fermentiert (was dem Rotbusch seine rot-braune Farbe verleiht) und getrocknet.

Honeybush Tee wächst wie der Rooibush-Tee in Südafrika.

Im eigenen Land wird er gerne der „Kap-Tee“ genannt. Gewonnen wird der Honeybush Tee aus einer strauchigen Pflanze mit ca. 60 cm Höhe. Die langen dünn - stieligen Zweige haben Blätter von gelbgrüner Farbe und die Blüten leuchten kräftig gelb. Die leichte Honigsüße zeichnet den Honeybush-Tee in seinem Geschmack aus. Er enthält wenig Gerbstoffe und ist coffeinfrei.

Er eignet sich daher auch hervorragend für Kinder. Auch eisgekühlt ein idealer Durstlöscher.

http://www.rws-zeitgeist.de/Tee/Rooibushtee/body_rooibushtee.html

da fehlt noch: Er zeichnet sich durch seinen sehr niedrigen Tanningehalt aus und schmeckt daher nicht bitter, enthält kein Coffein/Teein und hat einen hohen Anteil an Vitamin C, Mineralstoffen und Spurenelementen. Dadurch ist der Rooibushtee ein sehr bekömmliches Getränk mit einem weichen, milden und aromatischen Geschmack und auch für Kinder gut geeignet.

sehr sehr wenig coffein ist in grünem tee bei folgender zubereitungsart: einen ersten aufguß machen mit kochendem wasser, bereits nach genau 30 sekunden tee herausnehmen, aufguß weg gießen, den nächsten aufguß nach geschmack 1,5 bis 3 minuten ziehen lassen. davon kann man später noch weitere aufgüsse machen. in china ist es üblich, den ganzen tag die erste zubereitung immer wieder aufzugießen. ich mache das seit jahren jeden morgen so, und finde das sehr wohltuend.

Hallo! Coffeine kommen vor in: Kaffee, Tee, Mate und Katuaba. Alle anderen Aufgussgetränke sind Coffeinfrei. Wobei klar sein sollte, dass Tee als eigenständiges Gewächs "Thea Sinensis" gemeint ist. Der oben erwähnte Rooibos zählt nicht zu Tee! MfG und gutem Teedurst wünscht teefritze.de

Roibusch, Früchtetees

Was möchtest Du wissen?