Welcher Heilstein wirkt gegen Blockaden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Regenbogenobsidian Der Obsidian verdankt seinen Namen dem Römer Obsius, der ihn in Äthiopien gefunden haben soll. Der Stein wurde jedoch schon seit der Steinzeit u.a. als Werkzeug oder als Material für Pfeilspitzen genutzt. Der Regenbogenobsidian verdankt seinen Namen dem charakteristischen Regenbogen-Schimmer. http://heilsteinberatung.org/1024/haupt01/index.php?angb=Blockaden

Kauf ihr einfach einen schönen Halbedelstein und sag ihr mit 100% Überzeugung, dass das der richtige Stein dafür ist. Du wirst sehen, es hilft.

so nach dem motto: der Glaube versetzt Berge... ;-)

Schreiben und Malen sind Begabungen die man nicht einfach erzwingen oder zwingen kann. Ich schreibe und male selber und habe dabei die Erfahrung gemacht das ich in diesen Phasen wo nichts mehr geht, nachher wie auf einer höheren Stufe war. Vorausgesetzt man hat Vertrauen, Geduld und ist dankbar für alles was einem schon zugeflossen ist. Lass einfach los, versteiffe dich nicht auf die Idee das du Schreiben musst. Lenke dich ab, freue dich an allem schönen und auf einmal wird es weitergehn. Ich bin sonyl

ich bezweifle, dass ihr irgendwelche steine gegen ihre schreibblokade helfen können...

besser wäre wohl mal ein kompletter ortswechsel mit vorrübergehendem schreibverbot, interessanten ablenkungen, die sie auf andere gedanken bringen...

anregungen, die ihren geist wieder in schwung bringen...

falls sie seelichse probleme hat, die erst mal aus dem weg räumen - einfach mal klar schiff innen drinnen machen, dann kommt der geist bestimmt auch wieder in schwung... lg

Was möchtest Du wissen?