Welcher Arzt ist der beste?

8 Antworten

Der Hausarzt ist der beste Arzt, wenn man erstmal nicht weiß, was los ist :)

Der Hausarzt ist der erste Ansperchpartner, er entscheidet, ob ein Hautarzt oder der Neurologe konsultiert werden sollte.

Es gibt mehrere mögliche Ursachen, warum die Füße jucken und kribbeln:

  • Nervenschmerzen - wenn der Ischias-Nerv oder die Nerven an den Füßen geschädigt sind. (tritt besonders an den Fußsohlen auf).
  • eine Pilzinfektion - wenn der Patient höhere Werte beim Blutzucker hat.

Zuerst Hausarzt würde ich auch.. und dann direkt überweisen lassen zum Facharzt.

Wenn es aber schlimmer wird oder nicht besser, dann direkt ins Krankenhaus, am besten eines mit Neurologie

Klingt jedoch neurologisch.

Zuerst geht man mal zum Hausarzt, schildert die Probleme, dieser überweist dich dann an eine entsprechende Fachabteilung weiter.

Taubheitsgefühl und kribbeln klingt meistens nach einem Neurologen.

Es kommen zwei Fachrichtungen in Betracht Neurologe oder Dermatologe.

Eine Einschätzung sollte der Hausarzt vornehmen.

Was möchtest Du wissen?