3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

keine ahnung.. aber du solltest mal bei dir sauber machen..

Meine Güte, was stimmt denn mit euch nicht? Pflückt ihr alle Pilze, an denen vorbeikommt, aus Jux und Dollerei? Ich versteh es nicht. Lass in Zukunft die Pilze bitte stehen, wenn du nicht sicher weisst, was es ist und dass man sie auch essen kann.

Den kann man übrigens mit einer recht hohen Wahrscheinlichkeit nicht essen. Ich weiß es nicht 100%ig, aber die meisten von der Art sind ungenießbar bis giftig.

PS: Wenn man sich in der Natur auf die Suche nach psychoaktiven Pilzen macht, sollte man wenigstens nicht farbenblind sein. Nur mal so als kleiner Tipp. Das kann nämlich durchaus böse enden.

Auf jeden Fall keinen Spitzkegligen Kahlkopf

Darauf wollt ich hinaus, schade drum :p Haut der trotzdem evtl rein?

@Jannis420

Wenn du eine psychoaktive Wirkung meinst: nein.

Wenn du gesundheitliche Schäden meinst: vielleicht.

@Jannis420

Sacht mal was habt Ihr denn alle mit dem Pilzerauchen/schnupfen/schlürfen - das ist lebensgefährlich und einfach nur töricht... - wenn ihr nen freien Kopf haben wollt, dann geht wandern, sporteln, bohrt in der Nase oder sonstwas...

Was möchtest Du wissen?