Welche Wirkungen haben Bachblüten?

4 Antworten

es kommt darauf an was Du nimmst und ob es das ist was Dein Körper braucht, letzendlich beruht die Wirkung auf der homöopathischen Ansicht dass alles Energie ist und die Information von Pflanzenenergie heilsam ist wenn sie richtig angewandt wird. Ich nehme oft Balance Tropfen gegen fast alles und schwöre auf die Rescue Notfalltropfen für meine Familie und Tiere wenn was schlimmes passiert ist

Bachblüten haben nichts mit Glauben zu tun. Der beste Beweis ist, dass sie auch bei kleinen Kinder und Tieren wirken, egal ob diese daran glauen oder nicht. Außerdem wirken die Blüten verschieden, und nicht immer tritt die Wirkung ein, die man sich vorgestellt hat. Ich war auch skeptisch, aber mich haben die Notfalltropfen überzeugt, die nicht nur bei Schreck oder Schock wirken, sondern auch bei kleinen Verbrennungen oder Beulen. Man kann die Wirkung nicht allgemein beschreiben, weil es so viele verschiedene Blüten gibt und Du normalerweise eine auf Dich zugeschnittene Mischung bekommst. Am besten, Du wendest Dich an einen Heilpraktiker, der Bach-Blüten-Therapie anbietet. Ich habe schon gute Erfahrungen gemacht, Wunder wirken können die Blüten jedoch nicht – z.B. bei psychischen Krankheiten – sie können nur unterstützen und leisten gute Dienste bei alltäglichen Problemen, z.B. Angst vor dem Zahnarzt, Liebeskummer, etc.

Guck doch mal hier, das ist eine gute Seite zu dem Thema: http://www.bach-blueten-therapie.de

Viel Erfolg!

Da Placebos nachgewiesener Maßen auch bei Kindern, Babys und Tieren wirken, ist diese Antwort hier leider völlig unzutreffend.

Man sollte sich doch wenigstens ein kleines Bisschen mit der Msaterie vertraut machen, bevor man hier Ratschläge verteilt.

Aber das Nachplappern der Homöopathie-Reklame fällt halt doch viel leichter.

@BurkeUndCo

Dass bei Tieren Placebos wirken kann ich mir kaum vorstellen.. denn.. damit ein Placebo wirkt MUSS sich das Individuum darüber im klaren sein dass es etwas nimmt  welches die symptome lindert oder eliminiert.  Da Tiere ihre Schmerzen/Symptome fühlen und auch fühlen wenn etwas nicht stimmt, dann zeigen sie es uns. Angenommen man gibt ihnen homöopathie   dann wissen die doch garnicht WAS sie da kriegen    und vorallem für oder gegen was   WIE soll da ein Placebo wirken?  


Ein Placebo wirkt meiner ansicht nach nur wenn ich WEIS was ich da nehm und wo gegen   .....  

Und zum zweiten wäre es irgendwo auch egal ob placebo oder nicht  wirkung ist wirkung...

wenn man ganz fest daran glaubt, können bachblüten berge versetzen....sollte das nicht der fall sein, leert sie nur dein portmonnaie

vieles und nichts

Was möchtest Du wissen?