Welche von meinen Piercings muss ich bei einer operation raus nehmen?

5 Antworten

Du wirst zunächst aufgefordert ALLE Piercings zu entfernen, da im Falle eines Reanimationsversuches du dir Verbrennungen an den Piercings zuziehen könntest. Da kannst du dann einen Wisch verlangen mit einem Haftungsausschuss wo auch drin steht, dass du über die Risiken aufgeklärt wurdest.

Allerdings werden mindestens die Lippen Piercings raus müssen, das wirst du dir auch spätestens nach der OP wünschen. Bei den Nasenpiercings bin ich mir nicht sicher, kanns mir allerdings auch vorstellen.
Hier gehts dann weniger um die Sicherheit, als um die Hygiene (nun gut, die soll ja auch Sicherheit vor Infektionen bringen).

Das BNP sollte kein Problem sein.

Ich musste aus "Hygienegründen" bei meiner Blinddarm-OP alle rausmachen.

Ich musste als mir ein weisheitszahn musste ich dir nur meine Lippenpiercing entfernen, mein Tunnel in der Nase durfte drin bleiben (:

das nasen Septum und die lippen piercings würde ich schon rausnehmen, das Bauchnabelpiercing kannst denk ich mal drin lassen

Alles an Schmuck muss ab/raus/weg, Nagellack ab, Haare zusammen wenn sie lang sind.

Warum sollte man den Nagellack abmachen müssen?

Was möchtest Du wissen?