Welche Tabletten gegen Laktoseintoleranz?

5 Antworten

Hey

Also ich hab auch Laktose und ich nehme entweder Laktase Tabletten zum Schlucken oder Lactostop Tablette. Sie helfen sehr gut aber man muss sie schlucken. Man kann sie sogut wie in jeder Apotheke kaufen. Ob es kautabletten und so gibt weiß ich nicht tut mir leid, aber du kannst in der Apotheke nachfragen. Du könntest aber auch Laktosefreie Sachen essen/trinken. Es gibt schon so viele laktosefreien Sachen wie z.B. Käse Quark Joghurt, Cookies, Sahne, Pudding etc.

Hoffe ich konnte dir helfen

vg sunny

ich staune das du überhaupt Tabletten bekommen hast ich kann zwar nicht so mit diskutieren weil ich eine Kombie Unverträglichkeit habe gluten und lactose aber meine Enkeltochter hat auch eine Lactose Intoleranz und meine Tochter kauft in der Apotheke Medikamente aber ich denke mal das es ganz unterschiedliche Möglichkeiten einer Therapie gibt frage einfach mal nach ich wünsche dir viel Glück aber über kurz oder Lang wirst du dich auf Lactose freie Lebensmittel zurück greifen musst denn solche Tabletten sind eigentlich nur eine Not Lösung

Frag doch in der Apotheke nach schwächeren, ggf. solltest du dich vom arzt beraten.

Ich hab inmer Lactrase aus der Apotheke geholt gab es in verschiedenen stärken. Kannst du als pille schlucken oder das Pulver mit ins essen packen

Laktase, kann man soger im DM kaufen. 

Was möchtest Du wissen?