Welche Nüsse passen zu Joghurt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm Naturjoghurt, süße ihn mit etwas Honig und gib gehackte Hasel- und Walnüsse dazu, das schmeckt auf jeden Fall. Macadamias könnte ich mir auch lecker vorstellen, probier's doch einfach aus (kleiner Tipp: Bei Lidl gibt's gerade ungesalzene, gehackte Macadamia-Nüsse). Von Seeberger gibt es Mandeln mit Honig und Salz, die schmecken auch zu süßen Speisen gut, sind allerdings etwas teurer. Mandeln müssten generell ganz lecker im Joghurt sein. Sonnenblumenkerne schmecken auch. Probier doch einfach mal ein bisschen rum :)

Salzige auf keinem Fall, Wallnüsse.

Gesunde Nüsse? Vergiss es! Daran hat unser Magen ziemlich zu kauen und manch einer bekommt Gicht. Daran sind nicht die gesättigten Fettsäuren und Transfette schuld, sondern die unverarbeitbar langen Molekülketten der DNS.

Da kommst du mit Sonnenblumenkernen und Kürbiskernen noch am besten weg.

Da passen alle Nüsse, auch die salzigen, denn Türken essen z.B. auch salziges Joghurt, schmeckt sehr gut.

Mein Favourite im Yoghurt: Paranüsse und Macadamias! Und ein paar Mandeln.

Passen perfekt. Vor allem Paranüsse finde ich da lecker weil sie nicht so knackig sind wie viele andere Nüsse . Und nebenbei sehr gesund.

Was möchtest Du wissen?