welche Nahrungsergänzungsmittel sollte man nicht zusammen nehmen?

5 Antworten

Hallo Boxgirl! Alle von Dir aufgeführten Nahrungsergänzungsmittel hat ein gesunder Mensch ausreichend in der normalen Nahrung. Es sei denn er arbeitet oder treibt Sport im extremen Bereich. Aber alle aufgeführten Nahrungsergänzungsmittel bergen auch Restrisiken. Warum dann?

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Am besten, du nimmst überhaupt keine.

keine, NEM nur nach ärztlicher feststellung eines mangels

Nimm sie einfach alle zu verschiedenen Zeiten. Ausserdem, was kann denn schon passieren?

Bei Fragen fragen sie ihren Apotheker, oder so...;D

Was möchtest Du wissen?