Welche Lebensmittel erhalten das Horman Östrogen?

5 Antworten

was soll den das heissen du hast "das Gefühl, dein Östrogenanteil sei zu niedrig". Ich weiss nicht worauf du das beziehst und woran du das festmachst? Es gibt eine ganz klare Vorgabe: Du gehst zur Frauenärztin und die wird bestimmen lassen, ob deine Östrogene ok sind oder nicht. Wenn ja wird dir deine Ärztin Empfehlungen geben, wenn nicht kannst du dir den ganzen Quatsch sparen.

Hast du einen an der Waffel? Man spürt doch seine Hormone nicht. Wenn du dieser Auffassung bist, auch wenn ich keinen Schimmer habe, wie du darauf kommst, dann besprich das mit deinem Frauenarzt. Er kann dir dann Präparate dafür geben. Östrogene sollten eigentlich überhaupt nicht in unseren Lebensmitteln sein- natürlich kommt das vor, aber es ist nicht empfehlenswert, dann solche Produkte in großen Mengen zu essen, denn meist ist da auch noch anderer Schrott drin.

äh nein cih habe keinen an der waffel? Ich habe keine größere lust zu erklären wie ich darauf komme aber das bleibt doch auch jetzt mal egal ?

östrogene sind hormone... hormone gibt es so nicht in lebensmitteln... ich kenne auch kein obst/gemüse was die produktion von östrogenen anregt.. ich würd mal zum arzt gehen und testen lassen ob du wirklich einen zuniedrigen östrogenspiegel hast

wie kommst du eig darauf das dein östrogenspiegel zu niedrig ist?

falsch! soja ist eines "der" lebensmittel die hormone beinhalten! der molekülaufbau von soja ist derer der östrogene ähnlichgleich und daher ein natürliches lebensmittel mit hormonen.

Animale oder Phytoöstrogene?

Was möchtest Du wissen?