Welche Erfahrungen habt ihr mit einer Arthroskopie des Ellenbogens gemacht? Freie Gelenkkörper

1 Antwort

Hallo, habe deinen Beitrag gelesen und mich angesprochen gefühlt. Ich bin Arzthelferin in der Unfallchirurgie udn Orthopäde, deshalb kenne ich mich damit aus. Meistens wirs ambulant operiert und nur in bestimmten fällen unter vollnarkose operiert es ist möglich nur eine teilnarkose zu bekommen. Allerdings kann man bei sehr starken beschwerden auch eine athroskopie stationär durchführen lassen. Es ist unterschiedlich wie lange man krank geschrieben ist im normalfall 2-3 wochen. danach kann mit der krankengymnastik im durchschnitt 2-3 mal in der woche angefangen werden. Die schmerzen klingen nach der op nach und nach ab es dauert ein wenig aber das ist bei jeder operation so. ich hoffe ich konnte dir helfen ganz liebe grüße Lisa

p.s. würde mich über eine rückantwort sehr freuen

Hey, vielen Dank für deine kompetente und ausführliche Antwort!!! Ich werde auch ambulant operiert und mittlerweile hatte ich auch noch einige aufklärende Gespräche. Mir wurde dabei jedoch gesagt, dass eine Teilnarkose nicht möglich sei. Ich würde eine Vollnarkose aber wirklich sehr gern umgehen, daher ist es interessant zu hören, dass eine lokale Betäubung scheinbar doch möglich ist. Magst du mir evtl. verraten wo (Stadt/Region) du arbeitest???

Die Krankengymnastig beginnt "erst" 2-3 Wochen nach der OP? Bei meinem Doc hatte ich das so verstanden, dass die Krankengymnastik schon innerhalb der 2-3 Wochen beginnt...

@MiaWallace85

Also ich kenne das auch als nicht vollnarkose ein guter freund von mir wollte auch der vollnarkose umgehen und hat es so machen lassen. In meinem krankenhaus wo ich arbeite weiß ich es nicht genau ob sowas dort auch gemacht wird. ja die krankengymnastik erfolgt 2 -3 wochen nach der op damit der körper sich regenerieren kann schließlich soll man ja auch nicht mit dem gebrochenen bein nach ner op gleich rumtollen =) so in etwa gillt das auch für ne athroskopie, das gewebe muss sich erst erholen um dann wieder vernünpftig trainiert zu werden ganz liebe grüße lisa

Was möchtest Du wissen?