Welche Enthaarungscreme sollte man für den After verwenden?

4 Antworten

Hallo Sauberkeitfrage,

Enthaarungscreme würde ich auf keinen Fall im Afterbereich anwenden! Diese Cremes bestehen aus reiner Chemie und können die Darmschleimhaut schädigen! Zudem kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass diese Cremes eh nichts taugen. Besser ist es dort sich zu rasieren!

Lg. Widde1985

Da funktioniert keine Creme, es brennt allerdings tierisch (ja, ich habe es mal ausprobiert ;) und an Deiner Stelle würde ich empfehlen, einfach mal ein Waxingstudio zu besuchen. Das ist zwar teuer, aber vielleicht gefällt Dir das ganze ja. Es ist auf jeden Fall gründlicher als eine normale Rasur. 

Enthaarungscremes dürfen NICHT mit Schleimhäuten im Intimbereich in Kontakt kommen! Die Darmschleimhaut gehört dazu.

Gefährlich! Entzündungen, Irritationen, Reizungen, Schmerzen...

Rasieren ist da schwer

@Sauberkeitfrage

Man kann sich da rasieren, man muss aber sehr vorsichtig sein.

@HecklahundCoch

Ahja mein Freund ist etwas kräftiger mach ihn das mal bitte vor.

@Sauberkeitfrage

Und? Ich bin auch etwas kräftiger. Bei mir funktioniert es aber auch.

@HecklahundCoch

Egal welchen Rasierer?

@Sauberkeitfrage

Ja, ist egal. Halt nur sehr, sehr vorsichtig.

enthaarungscremen bringen nichts

Natürlich bringen die was. Wieso sollte es nicht so sein?

@HecklahundCoch

Das zeug stinkt wie die Pest und deine Haare sind immernoch dran,die einzigen Dinge,die helfen sind rasieren,epilieren,waxen oder eine dauerhafte Haarentfernung!

Was möchtest Du wissen?