Welche Bezeichnung hat der Kleber, mit dem provisorische Zähne eingeklebt werden?

1 Antwort

Für den zahnärztlichen Gebrauch gibt es verschiedene zur Auswahl, in der Apotheke gibt es einen freiverkäuflichen Befestigungszement, mir ist nur der Name leider entfallen aber Du kannst in eine Apothke gehen und nach Provisorischer Befestigungszement für Kronen und Brücken fragen und diesen dort auch kaufen. Oder zum Zahnarzt gehen und erneut befestigen lassen. Provisorien können zur Not auch mit Zahnpasta wieder geklebt werden.

Was möchtest Du wissen?