Welche Anti-Falten-Creme ist die beste?

5 Antworten

Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so eine Creme benutzt und trotz meinem fortgeschrittenen Alter fast noch keine Falten. Das einzige, das wirklich nützt ist, die Sonne meiden und hin und wieder mal ne normale Feuchtigkeitscreme oder aber auch nur Nivea.

Es muss nicht immer das teuerste sein! Wer sich das leisten kann bitte schön. Aber ganz ohne Creme geht es auch nicht. Ich habe jetzt die Lift Day und Lift Nicht Cream und bin sehr zufrieden. Meine Mutter hat mich zu Letzt auf meine Haut angesprochen und das heißt was . Ich hatte so vieles ausprobiert bis meine Haut super empfindlich geworden ist . Ich bin froh eine creme gefunden zu haben die ich vertrage. Schade das es keine Augencreme davon gibt :(

Hey, hab nach Deiner Crème gegooglet, gibt aber mehrere Hersteller, die den Namen Lift Day Cream verwenden. Welche Marke benutzt Du? Bist Du bis heute dabei geblieben? Dankeschön!

Ich habe nun 5 Wochen die Energo Repair Complex Faltencreme von Dr. Ionescu (Energy Cosmetic) getestet und bin erstaunt. Mein Hautbild hat sich wirklich verbessert. Ich verwende die Cell Energy fürs Gesicht und die Energo Repair Complex Faltencreme auf die stärker betroffenen Hautpartien. Sehr gut, danke für den Tipp

....am besten und schlußendlich war ein Beitrag der Stiftung Warentest zum Thema. Mit dem Fazit, das sich die meisten Cremes -unabhängig von enormen Preisunterschieden- in ihrer Anti-Falten-Wirkung nicht wesentlich unterscheiden. Entgegen den Werbeversprechen 30.... x % weniger Faltentiefe in.... Tagen, Wochen... ist die tatsächlich Hautstraffung zwar mikroskopisch messbar, aber mit dem Auge nicht sichtbar!!!! Das sagt doch im Prinzip alles. Vom einfachen Wegcremen ist die Industrie noch viele Jahre entfernt, trotz Hyaluron, Botox, Collagen und sämtlicher Extrakte. Was also eine gute, die beste Creme momentan tatsächlich kann, ist ein gepflegtes Erscheinungsbild und ein "Wohlfühlgefühl" geben. Das ist leider alles. Zum Glück gibt es aber momentan etliche Methoden die Haut Mittels Laser und IPL parallel zur Pflege sichtbar zu verjüngen, Wunder sind aber auch hier keine zu erwarten.

Die beste Anti-Faltencreme gibt es nicht. Das muss man ausprobieren und richtig glatt macht keine, das polstert nur für ein paar Stunden auf und man kann weiteren Fältchen vorbeugen.

Hautarzt hilft nicht weiter was tun?

Ich war bei mehreren hautärtzten wegen "leichten" unreinheiten und halt unzufriedenheit mit meiner haut. Jeder hat mir nur irgendwas verschrieben und trotz vielen fragen nich wirklich weitergeholfen. Die haut ist nicht besser geworden und meine haut war nur trocken und gereizt durch die medikamente...Hätte eher erwartet das er mir sagt wie ich meine haut pflegen kann (oder ob ich überhaupt trockene,mischhaut, oder sonstige haut habe)...und sagt woran es liegen könnte.

Auch wenn die unreinheiten nicht sooo schlimm sind ich fühl mich unwohl damit...:/ und manchmal bleibt es auch mehrere tage und tut weh...und es ist einfach nicht schön. Hab jetzt nen weiteren termin bei nem hautarzt und hoffe das er mir weiterhelfen kann. (was eh unwahrscheinlich ist, nach 4 anderen hautärzten)

Deswegen wollte ich fragen ob ihr vllt wisst was mir helfen könnte? Die meisten produkte, reinigungsmittel und cremes haben nich wirklich gut gewirkt. Klar meine haut war schön weich aber nachher wurde sie eher trocken...(zb von dem neutrogena aqua cleanser) Was eigentlich eher sanft ist...aber meine haut war danach trotzdem abgefvckt...Oder produkte mit fruchtsäure die eig gut gegen unreinheiten sind..helfen auch nicht wirklich oder meine haut fühlt sich angegriffen an.

Bevor ihr sagt...nutze nur wasser zum waschen und sonst nix. DAS TUE ICH AUCH, aber es sieht trotzdem so aus :/...Habt ihr irgendwelche tipps? Kosmetiker? Oder irgend ne ahnung warum das so bei mir ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?