Weisheitszahn-OP gehabt, Fäden selber ziehen?

5 Antworten

Auf gar keinen Fall selbst ziehen. Bespreche das mit deinem Zahnarzt, eventuell kann er dich ja noch irgendwie kurzfristig einschieben. Wenn nicht musst du es eben nach dem Urlaub machen lassen. Meine Fäden von der Operation werden auch erst nach dem Urlaub gezogen (War aber eine Fuß-OP, da ist es ja noch mal was ganz anderes)

Gute Idee. Fahr morgen hin, sag es ist dringend. Und wenn sie es nicht machen wollen/ können, dann geh doch einfach in Italien zu einem Arzt, der macht das doch bestimmt auch!

Aber niemals alleine machen. Wenn was passiert, dann sagt die Krankenkasse „selber schuld“ und zahlt dann nicht mehr, wenn du etwas falsch gemacht hast! Zum Beispiel „falsch gezogen“ dann musst du -leider- selber bezahlen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja wie läuft das in Italien beim arzt ab, das kostet doch bestimmt oder?

@MrNixWissen

Jaja das kostest aber die Krankenkasse zahlt das.

@Lilly62276

Wenn er keine Auslandskrankenversicherung hat, zahlt die KK das nicht!!

@Lilly62276

Aber erst im Nachhinein. In Spanien musste ich beim Arzt bar bezahlen und das Geld von der AOK wieder holen. Das war vor 20 Jahren, ich glaub heut braucht man Auslandskrankenschutz.

@roschue

Als ich letztes Jahr in der Türkei war, war ich sehr krank. Ich bin zu einem Arzt gegangen er hat mich behandelt und die Rechnung habe ich dann der Krankenkasse gegeben. Ich hab das Geld am Ende zurück bekommen. Ich bin mir nicht sicher ob ein auslandskrankenschutz ein Muss ist

@Lilly62276

Sicher.....aber nicht hier fragen, ob er dort zum Arzt gehen kann. Das kann ihm seine KK alles genauestens erzählen.

Das ist jetzt seine 3. oder 4. Frage diesbezüglich und über eine Stunde Zeit vertrödelzt......da hätte man sich bei der KK schlau machen können.

@studiogirl

Klar kann er dort zum Arzt gehen. Wenn er mir sagt wo er hin fährt Google ich es sogar für ihn 😂

Bevor die Wunde nicht einigermaßen verheilt ist, werden keine Fäden gezogen, d.h. nicht vorzeitig am Montag. Die Fäden sollten nach 7 Tagen gezogen werden. Was ist Montag? Der 7. oder 8. Tag? Nein!!

Das hättest du dir mit deinem Urlaub ja anders planen können, bzw. mit der Op. Selber Fäden ziehen ist nicht sinnvoll. Infektionen sind vorprogrammiert.

Nein der 5

@MrNixWissen

Aha.......am 7. Tag sollen die Fäden raus, nicht am 5.

@studiogirl

ja aber am 7 tag bin ich in Italien und wenn sie länger drinnen bleiben also 12 tage ist das schlecht

@MrNixWissen

Ruf an, auch beim ZA!! Das hast du doch bei der OP schon gewußt.......

Geh am Sonntag in den Notdienst - einfach im Internet suchen, wer in deiner Stadt zahnärztlichen Notdienst macht, das ist jedes Wochenende eine andere Praxis. Die werden sich sicher ein wenig ärgern, wenn viel los sein sollte, aber abweisen sollten sie dich eigentlich nicht. Es ist zwar kein Notfall, aber beim Zahnarzt sieht man das gewöhnlich nicht so eng. ist halt dumm gelaufen.

Es ist normalerweise kein Problem, wenn die Fäden nicht genau sieben Tage drin sind. Selbst ziehen würde ich sie auch nicht, weil das doch sehr schwierig sein kann. Man kommt oft nicht sehr gut hin und wenn du sie an der falschen Stelle durchschneidest, dann bleibt eventuell etwas davon drin. Das ist jetzt auch nicht so schlimm, kann sich aber entzünden.

So schnell hätten die dir die Zähne nicht verschoben..

Kannst dir die Fäden natürlich selber ziehen wenn du auf Infektionen stehst. Hast ja nicht das richtige Werkzeug und mit den Händen oder mit dreckigen Scheren kannst du ja schlecht in deinem Mund herum pfuschen

glaubst du das die mich um 7 uhr sofort drannehmen? Die sperren um 7 uhr auf

@MrNixWissen

Montag ist zu früh zum Fäden ziehen .

@MrNixWissen

Ruf doch einfach dort an und frage nach.

Was möchtest Du wissen?