Weiße Flecken auf Messing entfernen?

 - (Handwerk, Metall, Messing)

2 Antworten

Stell erst mal fest ob es reines Messing ist, oder nur Oberflächenbeschichtet. Wenn ein Magnet nicht haftet, ist es Messing.

Es ist nicht magnetisch (nur minimal, kaum spürbar, da darunter eine Stahlplatte ist). Resultat nach abwaschen siehe anderer Kommentar.

Vermutlich oxidation vom messing

Mit der rauen seite vom schwamm anfeuchten und drüber putzen

Das funktioniert, die Flecken werden kleiner und darunter ist es dann Braun/Dunkelgrau, wie "angelaufen". Bekommt man das weg?

@torstenm89

Es riecht leicht "metallisch" wenn es feucht wird.

@torstenm89

Alte hausmittel zum reinigen und polieren, mehl ,essig und sogar reine holzasche .

Oder probier das reinigungs zeug für Edelstahl waschbecken

Was möchtest Du wissen?