Weiße Blase an der Innenseite von Unterlippe?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aphte oder Blase von Aufbeißen.

Schafgarbetee (Reformhaus 2 €) in Doppelkorn 2-4 Wochen einlegen, täglich schütteln, abfiltern in dunkle Flasche abfüllen -.fertig ist eine tolle Heiltinktur gegen solche Entzündungen. Mit Azulen, dem aus der Kamille gekannten Entzündungshemmer Azulen, gerbende Bitterstoffe udn Progesteron was hormonell die Wundheilung ankurbelt.

Gleich kannst du Meerettich draufschmieren öfter am Tag und vor allem abends für die Nacht. Rettichsaft kannst du auch im Refornhaus kaufen. Laß öfter am Tag einen Teelöffel im Mund länger einwirken...Rest runterschlucken. Trinke täglich drei Tassen Schafgarbetee (bis du um Weihnachten deine Tinktur fertig hast).

Verletzungen an der schleimhaut sehen so aus... wird erst recht unangenehm wenn Bakterien drankommen und man ständig mit Zähnen o.ä. drankommt... deshalb reißt es meist immer wieder auf... is echt mies.... verschwindet aber nach einiger zeit von allein

Sowas geht eigentlich von alleine weg. Pass einfach auf, dass du nix säurehaltiges isst ode trinkst. z.B Orangensaft oder Tomaten. Du kannst dir auch so ein Kamillosan oder so kaufen (apotheke) wirkt desinfizierend und reinigend auf Wunden im Mund. Nehm ich immer wegen der Zahnspange. Schmeckt wiederlich hilft aber.

Hi, dass was Du beschreibst, wird eine sogenannte Aphte sein. Das sind kleine Schleimhautulzerationen (-wunden), die von alleine kommen und auch wieder verschwinden. Leider sind sie sehr schmerzhaft. Sie treten besonders gerne auf, wenn man mal "nicht so auf dem Damm ist", z.B. einen Infekt hat oder auch einfach nur Streß. Manche Menschen neigen förmlich dazu, sie machen auch vor keinem Alter halt....Wissenschaftlich ist bis heute nicht geklärt, woher sie kommen. Aber sie tun weh, verdammt weh :(. Selbst das Bewegen der Schleimhaut in diesem Bereich ist äußerst unangenehm. Was man machen kann? Gegen die Schmerzen wirksam ist z.B. Dynexan, dass ist ein Mundgel, was man schon bei Kleinkindern beim Zahnen aufstreicht. Die Wirkung hält aber nicht furchtbar lange.... Beste Erfahrungen habe ich mit Salviathymol, einem Kräuterextrakt aus der Apotheke. Das kann man allgemein zum Gurgeln verdünnen, aber man kann es auch pur mit einem Wattestäbchen auf die Aphte aufbringen. Erfahrungsgemäß ist die Abheilung deutlich schneller. Ein altes Mittel ist leider vom Markt genommen worden. Es war eine Rathiantinktur und zunächst als Salvibest erhältlich. Nun, Uhren kann man aber nicht zurück drehen. Vielleicht kommt es mal wieder..... Gute Besserung !

ratulation du hast dir auf die libbe gebissen 8so ist es wenn du dir fett auf die lippe beißt)

Was möchtest Du wissen?