Weisheitszahn-OP, Backe immer noch geschwollen und Verhärtung, 2 Monate danach?

1 Antwort

Auf jeden Fall kühlen, kühlen, kühlen. 30 Minuten kühlen, dann 15 Minuten warten. In diesem Rhythmus, jeden Tag, den ganzen Tag.

Es kann sein, das immer noch alles empfindlich ist, auch nach so langer Zeit noch. Eine Weisheitszahn-Op ist nicht ohne.

Der Knubbel kann entstehen wenn sich die Narbe an der Wunde verhärtet, oder ein kleiner Bluterguss im Kiefer entstanden ist. 

Ich konnte nach meiner Op erst nach 4 Monaten wieder normal essen.

Gibt dir noch ein bisschen Zeit. Und kühle die Stelle. Immer und immer wieder. Auch innerlich kannst du kühlen. Ab und zu kaltes Wasser in den Mund und 1 Minute im Mund über der Stelle lassen. Dann am besten Ausspucken.

Und sag dem Arzt das er bitte nicht zu doll drücken soll weil es dir Schmerzen bereitet. Er sollte dann von allein vorsichtiger werden.

Und falls du Schmerztabletten (z. B. Ibu) hast, kannst du gern 2-3 am Tag nehmen. Das hilft zusätzlich.

Was möchtest Du wissen?