Weisheitszähne mit 14? o:

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich können das Weisheitszähne sein! Mein Freundin hatte sie sogar schon mit 13! Kann dir nur sagen das du froh sein kannst das du sie jetzt wahrscheinlich schon hast! Gehe zum Zahnarzt und lass das abklären! Falls sie raus sollten kannst du froh sein das du noch 14 bist. Da ich mit 15 meine noch nicht habe hat der zahnarzt mir gesagt das wenn ich sie jetzt noch bekomme und sie raus müssen kann es sein das ich es mit einer örtlichen Betäubung überstehen muss. Er meinte das viele Zahnärzte sich bei jugendlichen ab 15 weigern eine Vollnarkose geben! Also wenn sie es sind dann wünsche ich dir viel Glück! Drücke dir beide Daumen!

Lg Julia

wieviele backzähnchen haste denn pro seite? anfangs hat man nur 3 backenzähne (an jeder seite oben und unten) und da kommt irgendwann ein 4. hinzu und dann später noch überall ein weisheitszahn. ist zwar etwas früh fürn weißheitszahn, kann aber durchaus vorkommen :) ist ja nix schlimmes dabei. vllt. ist es auch eine entzündung im zahnfleisch? wenns nicht besser wird gehste einfach mal zum ZA und fragst den :)

Hatte ich auch öfter, kann auch eine einfache Entzündung sein. Die Weisheitszähne sind mit 14 auf jeden Fall da, aber eben unter dem Zahnfleisch. Da kann es trotzdem ab und an zu Entzündungen kommen.

Ferndiagnose ist immer schwierig! Mit 14 ist das eigentlich noch ein bißchen zu früh. Aber Ausnahmen betätigen bekanntlicherweise ja die Regel. Kann aber auch sein, dass du dir irgentwas ins Zahnfleisch gebissen hast. Morgen ist der letzte Tag vor dem Wochenende....nix wie hin zum Zahnarzt!

entweder es sind deine hinteren backenzähne in der letzten reihe oder die weisheitszähne. und weisheitszähne sind doch nicht schlimm? sind auch ganz normale zähne die dir beim kauen helfen wollen;)

Was möchtest Du wissen?