Weiche Kontaktlinsen waren ohne Flüssigkeit

8 Antworten

kenne das, hab meine auch schon mal nach längerem an der luft liegen wieder in flüssigkeit und sie wurden wieder weich. aber getragen habe ich sie dann nicht mehr und würde es auf keinen fall tun. da muss dir die gesundheit deiner augen wichtiger sein als die paar euro (auch wenn's ein paar mehr sind) die die linsen kosten!

Die kannst Du noch nutzen, da passiert eigentlich nichts. Musst nur genau schauen, ob da nicht irgendwo ne Ecke abgebrochen ist. Ich hatte das auch mal, und hab sie ohne Probleme wieder tragen können.

Ist mir auch schon mal passiert.

Habe meine Kontaktlinsen danach ganz normal weiter getragen.

Gab keine Komplikationen.

Das ist aber nun kein Versprechen, dass es bei dir auch so läuft. ;)

Auf jeden Fall zwischen den Fingern mit Reiniger abreiben. Ob sie noch klar sind, siehst Du dann erst wenn sie im Auge sind. Ich würde es probieren.

Das ist kein Problem. Ich habe meine mal im Badezimmer versehentlich neben den Behälter fallen lassen und erst morgens durch Zufall entdeckt.

Habe sie dann in den Reiniger gepackt und am nächsten Tag ganz normal weiter benutzt. Ist nichts passiert.

Was möchtest Du wissen?