Soll ich mich wegen Erkältung krank melden?

3 Antworten

Es ist nicht unbedingt nötig sich wegen einer Erkältung gleich krank zu melden.

In 1 Tag hast du die Erkältung auch nicht überwunden. Bleib am Wochenende besser im Bett und halte dich warm, dann bist du am Montag wieder fit.

Bleib am Montag auf jeden Fall daheim. Dann kannst du dort anrufen und sie fragen, ob du dann am Dienstag auch leicht angeschlagen kommen sollst. Ich denke aber auch, dass es besser wäre zu warten bis du wieder ganz gesund bist damit du niemenden ansteckst. Man braucht einfach viel Ruhe um schneller gesund zu werden...insofern bist du auch schneller wieder in Form wenn du zu Hause bleibst. Trink viel und schlaf dich aus. Ätherische Öle helfen auch um fit zu werden. Kauf dir Babix (Apotheke) zum inhalieren, das tut gut und befreit die Nase. Gute Besserung und liebe Grüße!

Eigentlich nicht allerdings ist das Krankenhaus hier evtl ein Grund

Zur Schule oder so würde ich schon gehen, wenn ich kein Fieber habe, aber wenn ich im Krankenhaus um 6 morgens anfange und Patienten pflege....ich weiß nicht, ob ich entweder zwischendurch einschlafe oder einfach nicht in der Lage bin, Patienten zu waschen etc.

Ob du in der Lage bist ist egal das Problem sind die keime bei den eh schon angeschlagenen Menschen oder neugeborenen

@Linda2305

Auf unserer Station sind vorallem Alte. Ich arbeite auf einer chirurgischen Station

Was möchtest Du wissen?