Watte von Wattestäbchen steckt im Ohr fest, HNO Ärzte haben zu, soll ich ins Krankenhaus oder bis Montag warten?

5 Antworten

Du kannst in die Notaufnahme eines Krankenhauses gehen, am besten eins mit HNO Abteilung. Richte dich aber auf eine mehrstündige Wartezeit ein, da wirkliche Notfälle vorgezogen werden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Du kannst zu absolut jeden Bereitschaftsdienst/Arzt damit.

Das ist nichts wildes und müsste nicht von einem HNO extra gemacht werden.

Wenn es nicht zu tief ist kann das sogar ein Familienmitglied machen.

Leider ist es zu tief! :/ Die Ärzte hier haben schon geschlossen leider, sollte ich also in KH? Mir fällt kein anderer Ort ein

@Abcnawasgeht

Ich würde einen Bereitschaftsarzt aufsuche, den kannst du schnell und einfach googeln. Ich denke dass das schneller geht als Krankenhaus.

War zwei oder drei mal in meinem Leben im Krankenhaus, hier dauern "spontane" Besuche in der Regel Stunden -.-

Solltest es aber entfernen lassen, glaube nicht, dass das gut ist für das Ohr.

Knackt es schon wenn du gähnst oder den Kiefer bewegst?

@Toadflax

Vielen lieben Dank für deine Hilfe <3! Es knackt nicht aber tut schon weh ein bisschen. Ich werde einen Bereitschaftsarzt suchen! :)

@Abcnawasgeht

Bitte gerne. Im Ohr ist glaube ich ne gefährliche Sache. Ein ohr steckt "Fremdteile" nicht so gut weg. Könnte schon bald eine Entzündung auslösen wenn dein Körper versucht den Fremdkörper loszuwerden.

Halte uns auf dem Laufenden ob alles geklappt hat und wieviel Zeit es gekostet hat.

Ich mag Wattestäbchen recht gern und kann mich dann gleich auf einen Notfall einstellen :p

Alles Gute!!

@Abcnawasgeht

"Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst" ist das Zauberwort! Tel. 116117!

Solltest Du mit dieser Lappalie wirklich in die Notaufnahme gegen, darf man dich dort zwar leider nicht wegschicken aber ich hoffe für Dich, dass man Dich warten lässt, bis Du Wurzeln schlägst!

ruf 116117 an und sag was passiert ist. sie sagen dir dann ob du in die bereitschaftspraxis kommen sollst oder zu welchem arzt du gehen kannst

Es gibt immer irgendwo so ärtze Dienst haben also notdinst ich meine nicht die Notaufnahme ich meine notdienst du kannst im internet nachschauen wo der nächste notdienst ist also ich würde zum notdienst gehen und nein nicht die Notaufnahme sonder Not Dienste

Achso und das nächste Mal nicht so tief mit dem Watte stab ins ohr

Keine Pinzette verfügbar?

Ansonsten Nass machen, dann quillt es evtl. auf und Du kannst es rausziehen.

Habs schon probiert aber es sitzt zu tief drinnen, ich krieg es nicht heraus :/ Danke für den Tipp! :)

Was möchtest Du wissen?