Was tun nach Zeckenstich ohne FSME-Impfung?

4 Antworten

Er sollte die Stiche weiter beobachten. Wenn es darum rot wird (Stichwort Wanderröte), sollte er zum Arzt gehen. Das könnte auch erst in ein paar Wochen auftreten.

Für die Zukunft wäre es eine Überlegung wert, sich doch noch impfen zu lassen.

Zecken rausholen sobald man es bemerkt und mit den Zecken zum Arzt gehen. Der kann die einschicken und man weiß dann, ob infektionsgefahr besteht. Darüber hinaus darauf achten, ob sich eine kreisrunde rote Stelle um die Einstiche bildet - wenn ja - nochmal zum Arzt Antibiothika nehmen - auch hier: so schnell es geht sobald man es bemerkt.

Er braucht nachträglich nichts zu tun. Wenn er rote Flecken an einer Einstichstelle bekommt oder sich in den nächsten Wochen ungewöhnlich krank fühlen sollte, dann soll er einfach beim Arzt vorbeischauen und von den Zecken erzählen.

Die zecken ins Labor schicken und auf Krankheiten Untersuchen lassen

dann weiß ich aber auch nur früher, ob mein Freund infiziert ist - helfen kann ihm das auch nicht...

@Phantoemin

Es gibt keine spezielle Behandlung von FSME - das kommt dann drauf an, was passiert und passieren kan viel. Du kannst also nichts mehr machen, ausser er geht so schnell wie möglich zum Arzt wenn irgendwas ist. Soweit ich weiß kann auch bis zu 2-4 Wochen danach noch Fieber oder so auftreten. Also erstmal vorsichtig sein wenn irgendwas ist. Sieht aus wie eine Grippe? Kann FSME sein.

@Phantoemin

Ja genau, du weißt, OB er infiziert ist. Ist er es nicht, alles gut. Ist er es, kann man frühzeitig daraufhin behandeln. Viel mehr ist da leider nicht zu machen

@verreisterNutzer

Da hast du recht. Er braucht aber nichts zu unternehmen und auch keine große Angst zu haben. Täglich werden tausende Menschen von Zecken gebissen...

@Maxxismo

Das ist mir schon klar. Auch ich wurde schon einige Male von Zecken gebissen. Ich renne dann auch nicht panisch zum Arzt. Ich habe lediglich erwähnt, was möglich ist. Eine Panikreaktion ist sowieso nicht angebracht und hilft auch nicht weiter

Was möchtest Du wissen?