Was tun gegen trockene Lippen?

27 Antworten

Von Labello gibt es eine Nachtpflege, die heißt "Good Night Kiss". Die macht über Nacht weiche Lippen.

Ansonsten trage ich abends auch schon mal ganz einfache Niveacreme aus der Dose dick auf die Lippen auf, das macht auch ganz tolle Lippen.

Ich habe gehört das beste Hausmittel für trocken Lippen soll Honig sein, aber ich mag dieses klebriges nicht auch meinen Lippen, ich hasse sogar lipgloss. Vor 3 Jahren habe ich permanent make up - Lippenkontur machen lassen und habe Empfehlung für la Roche posay Cicaplast bekommen. Eine antibakterielle Wundsalbe, bei Verletzungen ( aufgeplatzte Lippen oder Mundwinkel) finde ich dieses am hilfreichsten, aber nur morgens und abends drauf machen. Und das beste Pflege Balsam ist für mich der von Lamaseo. Seit dem ich denn benutze sind meine Lippen weich und nicht Rau und trocken.

Hallo Boogie,

ich habe einen Tipp für dich: fast jede Augenpflege ist immer auch eine tolle Pflege für die Lippen. Ohne stark zu fetten, spendet die Dermasence Eye Cream der Haut viel Feuchtigkeit, glättet trockene Lippenhaut, sodass sie sich wieder geschmeidig anfühlen.

Um dir die Suche nach Apotheken mit Dermasence-Produkten zu erleichtern, findest du hier unseren Apothekenfinder: https://www.dermasence.de/apothekenfinder/

Liebe Grüße

Sophie

EOS. Diese Runden dinger vom DM :) Hilft super und trocknet nicht sofort wieder aus

Auf Labello kannst Du getrost verzichten, mit diesen Hausmittel geht das viel besser! Schau mal in mein Video rein, danach war's das mit trockenen Lippen!

Error

Kannst du mal dieses Video schicken?

Was möchtest Du wissen?