Was tun gegen Muskelkater im Oberschenkel?

4 Antworten

Hallo! Kniebeugen gemacht! Nirgends kann ein Muskelkater so schlimm werden wie Am Oberschenkel!!! Wirklich weg geht der Muskelkater nur durch Zeit. Bäder mit Wohlfühltemperatur können die Symptome aber lindern. Ein Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit. Die Nerven registrieren das als Schmerz - Muskelkater. Du kannst sogar weiter trainieren. Ich wünsche Dir gute Besserung.

Da hilft ein heißes Bad - es entspannt die Muskeln.

Danke werd ich glei mal auspropieren

ich habe auch oberschenkelmuskelkater , ein heißes bad nehmen und dich entspannen , und du musst geduld haben , lass dich doch von deiner schwester verwöhnen :)

Hallo Sophia,

da hilft vorallem ein heißes (aber nicht zu heiß, denn das ist dann wiederum auch nicht gut für die Muskeln) Bad. Ansonsten helfen bei mir oft Kirschkernkissen, leichte Massagen sollen auch gut sein. Mehr kann man erst einmal eigentlich gar nicht machen, außer vielleicht noch heiße Milch mit Honig trinken. Sauna soll auch helfen und ich glaube, dass es auch sehr helfen wird, wenn du dich einfach entspannst und Fernseh schaust oder dich ins Bett legst, weil bei einem Muskelkater ja kleine Muskeln gerissen sind und dann können die wieder schneller heilen. :)

LG =)

Was möchtest Du wissen?