Was tun gegen Insektenstiche (Biene/Wespe/etc)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß, es widerspricht den gesunden Menschenverstand,( Lexor 7777 hat es auch beschrieben ) aber wenn sie gestochen wurden , dann legen sie etwas heißes auf den Stich, Wir nehmen z.B. einen Löffel, halten ihn unter den heißen Wasserhahn und topfen dann vorsichtig auf die Stelle. Oder die Taschenwärmer, die es in verschiedenen Formen gibt, helfen auch. Die Wärme vernichtet das Eiweiß, das mit eingespritzt wird,. Der Juckreiz wird gemindert und die Stelle schwillt nicht so stark an. In der Apotheke gibt es auch eine "Mückenmaus" zu kaufen, für Unterwegs oder fürs Schwimmbad. ( Bei unseren Kindern hilft es sehr.) Ich hoffe, es hilft auch bei dir. Den Tipp haben wir vom Schwimmmeister aus unserem Freibad, der ist Taucher und die Benutzen die Mückenmaus bei bestimmten Fischen. Sie benutzen die Maus auch im Freibad. Die Wärme hilft auch bei Bremsen-, Wespen-, Bienenstichen usw. Fängt der Stich wieder an zu jucken, dann noch einmal mit Wärme behandeln.

Vielen Dank, hoffentlich hat es geholfen.

Also bei juckenden Schnakenstichen hilft föhnen... Denn die Hitze zerstört das Gift, welches den Juckreitz verantwortlich ist. Ob es aber auch bei Bienenstichen klappt kann ich dir nicht sagen. Probier es einfach aus... 5 sec. auf höchster Stufe reichen schon aus. Gute Besserung ;)

Das dauert eine Weile, nur wenn die Schwellung immer grösser und stärker wird, solltest du einen Arzt anrufen (Allergie)

Es ist gut das du den Zeh kühlst ,mach das auch weiter hin so hast du es schon mal mit den (lippen)stiften die gegen die Verletzung oder den stich wirken sollen versucht ? sonst musst du warten das geht schnell weg

Es gibt auch so ein Gel. Das heißt fenistil. Dass kann man einfach in der Apotheke kaufen. Das kühlt, lässt es nicht so Jucken und lässt die Wunde relativ schnell heilen. Meine Töchter laufen auch manchmal in Bienen oder Wespen. Und da hilft fenistil immer Super. Aber sollte es wirklich nicht besser werden, gehe zum Arzt! Gute Besserung;-) Melli137

Was möchtest Du wissen?