Was tun bei Krämpfen (Periode)?

3 Antworten

Wieso nur eine Ibu?

Bei starken Regelschmerzen wirkt die nicht genug. Du solltest mindestens 600 mg nehmen. Nimm jetzt noch eine halbe nach, die andere halbe kannst du in 6-8 Stunden zusammen mit der nächsten Tablette nehmen.

Bis die Wirkung einsetzt, trink einen heißen Tee und nimm eine Wärmflasche. Und beim nächsten Mal nimmst du die Tabletten sofort, wenn der Schmerz anfängt.

JETZ ERÜBRIGT SICH MEINE ANTWORT:::::WÄRMFLASCHE HILFT IMMER

bitte nicht einfach Mal eben eine oder eine halbe IBU hinterher Werfen... in deiner Frage taucht die Milligramm Angabe gar nicht auf. Bei Regelschmerzen hilft sowieso generell Buscopan oder Buscopan plus besser da Krampflösend aber bitte mit dem Apotheker besprechen. Zum überbrücken hilft Wärme, sich auf den Bauch legen, Rückenlage mit Angewinkelten Beinen, Embryionalstellung

@alimaus79

Die Standard-Dosierung, die man ohne Rezept in der Apotheke bekommt sind 400 mg. Und das ist bei starken Regelschmerzen einfach nicht genug.

800 mg braucht man nur bei Entzündungen, also ist es sinnvoll, 600 mg (1 1/2 Tabletten) zu nehmen.

Ich habe doch gar nicht dazu geschrieben, was für Ibus ich nehme. Habe nämlich genu die 600er :D

@Koenigskind007

Dann ist gut, und dann brauchst du auch nichts nachzunehmen. Die 600er sind ja rezeptpflichtig, deswegen haben die meisten Menschen die Standard-400er zuhause.

Tee trinken

Wärmflasche

Habe ich schon...

Bei der Periode auf einmal starke Schmerzen und am Anfang ist es schwarz?

Hallo! Ich bin 14 und habe meine Tage schon seit ich 12 geworden bin. Ich hatte eigentlich wirklich NIE Schmerzen während der Periode oder vor der Periode. So ging das ein Jahr . Aber seit ich ungefähr 13 geworden bin , habe ich immer SO starke Schmerzen, dass ich manchmal sogar fast anfangen muss zu heulen. Aber die Schmerzen sind nur am ertsen Tag da . Als diese Schmerzen zum ersten Mal kamen , war ich verwundert , weil ich ja sonst nie Schmerzen hab während der Periode und ich dachte es liegt an etwas anderem. Es hat sich so angefühlt als kämen die Schmerzen von meinem Darm , aber das stimmt nicht. Bei mir war das auch immer so , dass ich am ersten Tag eine sehr leichte Periode habe , und die am ersten Tag erstmal so braun ist und erst danach richtig rotes Blut kommt. Aber seit den letzten Malen ist das so , dass ich wirklich am ersten Tag SCHWARZES sehe und deshalb mach ich mir Sorgen. Denn schwarz ist doch nicht normal. Und diesen Monat hat sich meine Periode um paar Tage verspätet , am ersten Tag war sie wieder schwarz , und bei den restlichen Tagen kam kaum was , nur sehr sehr wenig , dass ich sogar ganz ohne Binden klar gekommen wäre , ohne dass die Klamotten dreckig davon werden. Jetzt mach ich mir Sorgen . Kann es sein dass ich irgendeine Krankheit habe?
Zum Frauenarzt gehe ich vielleicht auch noch irgendwann. Aber ich wollte erstmal hier fragen . Ist es etwas worüber man sich Sorgen machen sollte und zum Frauenarzt gehen sollte. Und kennt das jemand oder weiß jemand was das ist ?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?