Was tun bei Fieber, starken Durchfall-Magenkrämpfen?

5 Antworten

warum erst morgen? wenns so schlimm ist, geh sofort! könnte das noro-virus sein, das dauert dann allerdings sowieso nur zwei tage. (also dann gehts dir wieder besser, um keine missverständnisse aufkommen zu lassen ! ;-))

Was ist ein Noro-Virus?

Ich habe schon einen Kommentar abgegeben,aber wegen der Brisanz dieser Frage melde ich mich noch einmal. Bei einem so hochakuten Geschehen kann jeder falsche Rat absolut falsch,gefährlich und u.U. sogar tödlich sein. Vor der Behandlung steht die Diagnose,vor dieser die Untersuchung,vor dieser die Anamnese(die Befragung des Patienten) und davor der optische Eindruck. Also daß man den Patienten wenigstens sieht. Ich warne vor noch so gut gemeinten Ratschlägen aus der Ferne.

zum Notdienst gehen oder besser dort anrufen. Einen Noro-Virus haben die nicht gerne in der Praxis, zudem kannst Du ja wahrscheinlich garnicht weit weg von der Toilette. Ein Notdienst kommt auch zu Dir! Und viel trinke, ein bißchen was bleibt immer drin. Am besten Wasser, nicht eiskalt und mit nur wenig oder garkeiner Kohlensäure. Gute Besserung!

Zwieback aber trocken essen, und wenn es klappt zur abwechslung ne banane essen, trinken würde ich nur Stilles mieralwasser oder schwarzen tee

mach essigwadenwickel gegen das fieber und trinke cola und ess salzstangen die kleinen dünnen. das hat mir auch immer super schnelle geholfen. die wadenwickel wasser und essig ein handtuch reintauchen und um die waden wickeln. das senkt das fieber. öfters wiederholen

Mir geht es psych und Körperlich nicht gut trotzdem zur Praktikum?

Hallo

Ich mache zu zeit ein Praktikum! Ich muss noch 2 tage hin jedenfalls mache ich bei netto und das ist für mich körperlich so anstrengend! Das ich schon Muskelkater an den Beinen bekommen habe! und meine laune wird immer depressiver! und halte es langsam nicht mehr aus! ich hatte vor paar tagen ein Hexenschuss! Nun sind die starken Schmerzen weg zum glück! aber langsam tauchen wieder leichte Schmerzen auf beim kreuz! und das Praktikum macht irgendwie so depressiv das ich abends nicht mehr richtig einschlafen kann und schon Albträume kriege! und dan noch die ganzen kunden nerven mich langsam auch viele von denen sind auch sehr unhöflich und werde oftmals angemotzt! und die Kollegen lassen mich immer das dreck Arbeit machen! heute musste ich das Boden sauber wischen nur weil jemand Bier runtergeschmissen hat! Hab ihr gute Ideen wie man sich von diesen ganzen negativen Sachen auflößt? und man immer postive denkt? habe durch diesen ganzen Stress auch mit darm zu Zeit Probleme! kriege sehr oft Krämpfe bzw Verdauungsstörungen! und ich habe auch sehr lange Depressionen, Angstzustände! und noch Panikattacken! und meine Panikattacken werden auch immer schlimmer! Meine Psych und mein Körper kann das alles nicht mehr! und ich weiß ich muss mich zusammenreißen! und die 2 Tage gehen auch schnell rum!:/ Was macht ihr von stress raus zukommen? Oder was macht ihr wen ihr zu zeit etwas machen müsst was euch unglücklich macht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?