Was tun? - Zahnstein!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zahnstein entfernt dir der Zahnarzt schnell und unkompliziert. Das wird auch nicht schlimmer wenn du damit bis zu deinem Termin wartest.

Hey, das zahnstein entfernen ist nicht schlimm! Eigentlich bei mir, wenn ich beim kfo bin und zahnstein habe entfernt er es auch immer! Aber egal also beim kfo nimmt er immer dieses spitze ding und kratzt damit den zahstein ab, so das er weg ist, bei mir blutet das immer ist aber wirklich nicht schlimm, man spûhrt nur ein leichtes zwicken. Aber immer wenn ich bei der prophilaxe bin, da nimmt sie immer so ein elektriches ding und kratzt damit den zahnstein ab! Wie esagt es blutet etwas und zwickt ist aber nicht weiter schlimm! Ps. Ich habe immer sehr dolle anhst vorm zahnarzt und immer ein sehr strkes bauchkribbeln und immer ein tag davor schiss aber ivh habs immer durchgehakten ! Lg

Zahnstein entfernt dein Zahnarzt und das tut nicht weh ;-)) und eigentlich wird das min. 2x im Jahr gemacht (zumind. bei mir) ansonsten passiert mit dem Zahnstein auch nix wenn du noch 1 Monat wartest, allerdings, wenn deine Zähne weh tun dann geh doch gleich, vielleicht ist nur die Spange falsch eingestellt :-) keine Angst, Zahnarzt ist nicht mein Lieblingsarzt aber es muss sein, also geh hin und lass es kontrollieren! :-)

Wenn du Schmerzen hast, muss dich der Arzt auch früher annehmen. Da wird die Zahnspange so weit gerichtet, dass du keine Schmerzen mehr hast. Den Zahnstein aber kann man bei dem Termin in einem Monat entfernen. Selber kann man das nicht.

zum Zahnarzt gehen

Was möchtest Du wissen?