was trinken nach erbrechen?

3 Antworten

Kamillen- oder Fencheltee

Hast Du es schon mit einem Tee probiert? Ich denke, da ist egal welchen, hauptsache er schmeckt Dir. Früchtetee, Kräutertee. Vielleicht keinen grünen oder schwarzen. Gute Besserung :)

Dein Magen rebelliert durch den Alkohol. In solchen Fällen und so ekelig es auch ist. nimm lauwarmes Wasser, 2 Tl. Mehl umrühren und trinken. 15 Min. Später kannst du wieder eine Pizza essen. Auf keinen Fall Früchtetee. deine Magenschleimhaut ist gereizt.

Ok, gut ich dachte Tee sei auch für den Magen immer gut. Wie hilft das Mehl?

@FrLehmann

Nicht alle Tees sind magenschonend. Koffein in Tee, oder Früchtetees strapazieren durch Säuren einen ohnehin schon gereizten Magen. Das Mehl scheint eine Art Schutzfilm an die Magenschleimhaut zu legen. Früher hat man z.B. Haferschleimsuppen oder Brei für gastritiskranke Menschen verabreicht. Mehl entwickelt durch Nässe diesen erwünschten Schleim und beruhigt.

Was möchtest Du wissen?