WAS STECKT DA IM HALS?

5 Antworten

Hi! Hast Du schon einmal in den Hals (Rachen) hineingeleuchtet? Vielleicht hast Du dort eine kleine Verletztung oder eine Aphte (das ist ein kleiner Ulcus mit einem weißlichen Belag). Allerdings können solche Wahrnehmungen oft auch psychische Gründe haben. Aber jedenfalls, stell Dich einmal vor einen Spiegel und leuchte mit einer Taschenlampe in den Hals hinein - vielleicht ist etwas zu sehen. Lg

Du hast einen parasitären Alien im Hals, der dich jetzt von innen nach außen auffrisst;-)

xD

Such mal deine Zahnlücken ab, vielleicht hängt da eine längere Faser oder ähnliches. Um das wieder loszuwerden, benutze am besten Zahnseide oder einen Zahnstocher.

ein mandelstein, das geht von selber weg

kannst dir ja mal vom hausarzt in den hals gucken lassen, nachdem du es ihm so schilderst

Vielleicht eine kleine Verletzung. Gurgle mal mit Honigwasser.Teeloeffel Honig in Glas warmen Wasser aufloesen.koennte helfen:-)

Was möchtest Du wissen?