Was sollte man abends essen, wenn man abnehmen möchte?

5 Antworten

also, ich hab eine ernährungsumstellung gemacht, hab, toi toi toi, 11 kg abgenommen. ich habe einfach weniger süßes und weniger fett gegessen aber ich esse was ich möchte und wenn ich abends lust auf vollkornnudeln hab oder vollkornbrot, dann esse ich es auch, ich habe kein jojoeffekt. es kommt auf die gesamtkalorienanzahl über den tag verteilt an, nicht um welche uhrzeit du was zu dir nimmst, das ist schon lange überholt, bis auf das mit dem gemüse!

Es wird hier echt viel Müll erzählt. Klar sind Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße wichtig zu trennen, aber am gesündesten ist es doch, wenn man sich an die Ernährungspyramide hält. 60% der Energiebilanz sollten aus Kohlenhydraten, 30% aus Fett und 10% aus Eiweiß bestehen. Im Schnitt hat der Mensch einen Energieumsatz von 1500-2500 kcal. Isst du darüber hinaus, nimmst du zu, wenn du weniger isst, nimmst du ab. Wenn du Abends Heißhunger auf Schokolade hast, fehlen dir gewisse Nährstoffe. Mit Bananen und Nüssen kannst du den ganz gut stillen. Heißhunger auf Fleisch bedeutet Eisenmangel (Alternative: Rote Beete, Bohnen) Heißhunger auf Fastfood könnten auf Mineralmangel schließen. Heißhunger auf Pasta/Pizza bedeuten Eiweißmangel (Alternative: Käse, Milch, Soja, Joghurt, Bohnen, Linsen..)

Achte am besten darauf, dass du auf deinen Appetit vertraust, dann aber einfach "light" isst. Statt Vollmilch die fettreduzierte, statt Chips Kartoffeln mit Sour Cream (mmh), Statt Rotfleisch lieber Fisch oder Pute, statt McDonalds die Burger lieber selbst machen, Wasser und Tee trinken ect. Kleine Veränderungen können recht viel bewirken und du kannst dich problemlos satt essen. Manchmal ändert sich schon vieles, wenn man statt Weizenprodukte auf Vollkorn umsteigt, da Vollkorn besser sättigt. Frisch ist auch besser als Fertigprodukte, die machen oft Hunger durch die Zusatzstoffe und senken den Stoffi.

Keine Kohlemhydrate und viel Eweißhaltige Kost wie Putenfleisch, Fisch, aber auch Salat z.B, Thunfischsalat oder Putensalat mit FETTARMEN Dressing, Jogurt aber kein Obst, kein Brot,also keine KH´s!

Abends ist Salat nicht gut weil es sehr schwer verdaulich ist. Was sich super eignet ist wenn du ein bisschen Gemüse einfach andünstest. Ist super lecker und total gut verdaulich. 

Ich würde dir empfehlen nach 18 Uhr nichtsmehr zu essen und Abends keine Kohlehydrate sondern Salat oder Gemüse wie du schon gesagt hast oder was eiweißhaltiges wie eier, milch, käse,joghurts zu essen . Du kannst Abends im prinzip fast alles essen nur kohlehydrate nicht ;D

Was möchtest Du wissen?